TRANSPORT VON SCHÜTTMATERIAL UND FUTTERMITTELN

Der Prozess des Transports und des Einsackens von Futtermitteln für Vieh ist sehr anspruchsvoll und erfordert geschultes Personal und maximale Aufmerksamkeit nicht nur beim Transport, sondern auch beim Abladen, ob mit Kipphängern oder Hängern mit verschiebbarer Ladefläche, sog. “Walking floor”. Schauen Sie sich dieses interessante Video an und überzeugen Sie sich selbst:



ABLADEN MIT “WALKING FLOOR“

Sehen Sie sich das Abladen von losem Futtermittel mit dem Hänger “Walking floor”, resp. Hänger mit verschiebbarer Ladefläche an:



FUHRPARK

Den Transport von Schüttmaterial und Futtermitteln realisieren wir vor allem in der Slowakischen Republik, dann in umliegenden Ländern wie Tschechien, Polen und Ungarn. Fuhrpark: 1 Mercedes – Hänger mit verschiebbarer Ladefläche, 2 Scania – Hängerwanne mit Adapter, 2 Scania – Hänger mit verschiebbarer Ladefläche und 1 DAF – Hänger mit verschiebbarer Ladefläche. Die Fahrzeuge sind im Sinne der Vereinbarung CMR für 300 000 EUR versichert, bei Binnentransport für 75 000 EUR. Unsere Gesellschaft ist zertifiziert und wendet das Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015 an.

Die Zentrale bietet auch Export- und Importauslastung von Kipphängern und Hängern mit verschiebbarer Ladefläche für externe Spediteure. Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte die unten angegebenen Kontakte.

Kippgarnituren


Kipphänger haben ein Ladevolumen von 40 – 55 m³, mit Nutzlast von 24 – 27 Tonnen. Marken sind SCHMITZ und PANAV. Einige Garnituren sind mit Adapter für das Einsacken von Schüttmaterial ausgestattet. Hänger mit verschiebbarer Ladefläche, sog. “Walkingfloor” sind von den Marken BODEX und KRAKER.



Fotogalerie



ARBEITSZEIT:

Montag – Freitag 7:00 Uhr – 17:00 Uhr

KONTAKT:

BEREICH TRANSPORT MIT KIPPHÄNGERN

Cenová ponuka dopravy

Cenová ponuka
Zavrieť